Autor: ifuxch

iCloud/Apple ID: Zwei-Faktor-Authentifizierung

Mit der Installation der neusten Betriebssysteme drängt Apple die Benutzer dazu, die sogenannte Zwei-Faktor-Authentifizierung für die Apple-ID zu aktivieren. Mit dieser Funktion wird das persönliche Benutzerkonto besser geschützt. Der Zugriff mittles Apple-ID erfolgt neben der Eingabe des persönlichen Passworts mit einem zusätzlichen Zahlencode. Dieser wird jeweils auf allen vertrauenswürdigen Geräten angezeigt. Aufgrund der aktuellen Bedrohungen macht es absolut Sinn, diesen zusätzlichen Sicherheitsschutz zu aktivieren. Wichtig ist dabei aber, dass der Schlüsselbund via iCloud über alle Geräte hinweg synchronisiert wird. Tipp: Wird der Bestätigungscode auf keinem Gerät angezeigt, sollte als erstes überprüft werden, ob der Schlüsselbund sychronisiert wird. Falls nicht,...

Read More

Es wird schon gut werden…

Genau das habe ich mir gedacht, als ich 2007 entschieden habe, mich privat von der Microsoft-Welt zu trennen und von den Unmengen Bluescreens zu verabschieden, welche mich täglich begleiteten. Keine Ahnung habend, was mich mit meinem ersten Mac erwarten würde, lies ich mich auf das Apple-Experiment ein („es wird schon gut gehen“). Während den letzten 10 Jahren habe ich mich zu einem regelrechten Heavy-Apple-Jünger entwickelt und lebe IT-mässig in einem Apple-Universum. Während dieser Zeite habe ich verschiedenste Apple-Produkte gekauft, getestet und verschenkt. Jenste Apps habe ich installiert, getestet und wieder deinstalliert. Vielen meinen Kollegen konnte ich mit Rat und...

Read More

Neueste Kommentare

    Archive